Tipps4Family Guide 2020

10.01.2020 | 09:27 Uhr | Tipps4Family
Tipps4Family Guide 2020

In der gerade erschienenen zweiten Ausgabe des Tipps4Family Guide vom Frankfurter Trifels Verlag finden Eltern viele gute Tipps und Ratschläge rund um das Thema Familie. Das kostenlose Familien-Magazin möchte Eltern informieren und unterhalten: Checklisten, Erfahrungsberichte, Reportagen, Ratgeber-Artikel und Fragen an Mamis und Papis – Auf insgesamt 120 Seiten können die Leser ein buntes Themenspektrum entdecken. 

Eltern erhalten zum Beispiel wichtige Tipps und Anregungen rund um den ersten Schultag ihres Kindes. Praktische Checklisten unterstützen dabei, den Alltag als Familie bestmöglich zu organisieren. Großer Wert wird auch auf das Thema Freizeit mit der Familie gelegt: Wer auf der Suche nach besonders schönen Indoor-Spielplätzen, Vorlese-Büchern, Schwimmbädern und Badeseen, Wildparks oder Reisezielen ist, bekommt hier viele Vorschläge und Anregungen. Der Tipps4Family Guide ist gratis an vielen Top Locations für Familien im Rhein-Main-Gebiet erhältlich und kann außerdem im Onlineshop unter www.shopping4family.de bestellt werden. 

Das sind die Themen der einzelnen Kapitel:

Im Bereich Betreuung und Lernen geht es unter anderem um den ersten Schultag: Welchen Schulranzen braucht mein Kind? Was kommt in die Schultüte? Auch besonders schöne Kinderbücher können Eltern hier entdecken, mit dabei sind zum Beispiel Pettersson & Findus sowie der beliebte Pumuckl. In dem Kontext darf auch ein spannendes Interview mit einer Diplom-Bibliothekarin nicht fehlen. Weiterhin wird das Problem der LRS – Lese-und Rechtschreibschwäche bei Kindern thematisiert.

Im Kapitel Rat und Hilfe wird die Stiftung Bärenherz in Wiesbaden vorgestellt, die schwerstkranke Kinder, die unheilbar erkrankt sind und nur eine begrenzte Lebenserwartung haben, betreut. Wie läuft eigentlich das Familienleben mit „Herzenskindern“ ab? In einem Erfahrungsbericht stellt Anabel Galster den Alltag mit ihren beiden Pflegekindern vor und berichtet von Ihrer „Arbeit“ als Pflegemutter.

Raus an die frische Luft und auf zu gemeinsamen Abenteuern: Im Abschnitt Freizeit und Unterhaltung finden Leser die schönsten Wildparks in Hessen und Rheinland-Pfalz, erhalten darüber hinaus Tipps für Unternehmungen bei schlechtem Wetter, wie zum Beispiel Toben in Indoor-Spielparks, und bekommen Anregungen für tolle Spielideen, wenn eine Kinderparty bevorsteht. Kinder unter 18 Jahren haben freien Eintritt in die städtischen Museen Frankfurts! Nichts wie los, Tipps4Family stellt sie vor. Das Rhein-Main-Gebiet hat noch mehr zu bieten – hier finden Kinder sicher ihr Lieblingshobby, von denen einige im Heft vorgeschlagen werden. Verirren kann man sich ebenfalls super – und zwar in den zahlreichen Maislabyrinthen im Umkreis.

Im Kapitel Gesundheit und Sport dreht sich alles um die Gesundheit und Rückbildung von Müttern. Sportlich wird es mit vielen Infos zu Minigolfplätzen und Bademöglichkeiten rund um Frankfurt, Wiesbaden, Mainz und Umgebung. Im Winter locken dann viele Eisbahnen die Schlittschuhfans auf die Eisflächen. 

Leser finden im Bereich Shopping Infos zum neusten Trend im Kinderzimmer, der Toniebox, und den aktuellen Spieleneuheiten. Im April startet die erste Messe Rhein-Main in Hochheim, die Eltern und Kinder mit dem „Festival4Family on Tour“ herzlich einlädt. Und wenn Kleider- und Bücherschrank aus allen Nähten platzen, ist es Zeit einiges zu verkaufen: mit der momox App ist das ganz leicht. Vor dem Kinderwagenkauf können sich Eltern mit einer Checkliste, die die wichtigsten Kriterien vorstellt, informieren. Außerdem werden die coolsten Kinderläden in der Umgebung vorgestellt.

Wer Fernreisen mit der Familie plant, der kommt wahrscheinlich um den Frankfurter Flughafen nicht herum. Im Kapitel Reisen geht es um das große Kleine Helden, große Flieger Event am Flughafen und wie Kinder dort auf einen spannenden Erlebnistag gehen können. Wer vor hat in den Urlaub ans Meer zu reisen, der findet im Bericht „Urlaub an Küste und Meer“ tolle Anregungen für den nächsten Familientrip. Und auf der Autofahrt dorthin muss niemandem langweilig sein, denn mit den Spielideen gegen Langeweile im Auto kommen alle gut gelaunt an.

Im Tipps4Family Kapitel zum Thema Bauen und Wohnen finden Eltern relevante Informationen zu einem Jahr Baukindergeld, zum Wohlfühlen in den eigenen vier Wänden und wertvolle Tipps, wie sie ihre Wohnung kindersicher machen können und ein gemütliches Kinderzimmer einrichten.

Der Tipps4Family Guide 2020 ist ab sofort beim Frankfurter Trifels Verlag in der Gräfstraße 97, in vielen Top Locations für Familien im Rhein-Main-Gebiet und über den Onlineshop www.shopping4family.de gratis, zzgl. Versandkosten, erhältlich.

Weitere Infos finden Sie unter www.rheinmain4family.dewww.tipps4family.de oder auf den Facebook-Seiten www.facebook.com/rheinmain4family und www.facebook.com/tipps4family.