Trifels Verlag
Trifels. Gemeinsam weiter!
Kundenportal | Anmelden
Image

Vom Start weg ein Erfolg: das Projekt „Secret Bar-BQ“ von Gelbe Seiten

Vom Start weg ein Erfolg: das Projekt „Secret Bar-BQ“ von Gelbe Seiten

  • Gelbe Seiten überprüft mit innovativer Aktion Wirksamkeit der eigenen Werbekanäle
  • 2.600 Gäste in elf Tagen und ein beeindruckender ROI

Frankfurt am Main, 09. Oktober 2013 – Gerade die ersten Wochen sind für den Erfolg oder Misserfolg eines neuen Gastronomiebetriebs entscheidend. Eine zentrale Rolle spielt dabei neben der Frage des Standorts und der Geschäftsidee auch Werbung: Denn nur die richtige Ansprache der Zielgruppen sorgt dafür, dass der Laden von Beginn an „brummt“. Gerade angesichts der immer größer werdenden Zahl an Werbe-Möglichkeiten stehen Gastronomen vor der Frage, welche Marketing-Aktionen tatsächlich zum Geschäftserfolg beitragen. Um die Wirksamkeit von Werbung bei Gelbe Seiten speziell im Gastronomie-Bereich zu überprüfen, hat der Pionier im KMU-Marketing Ende 2012 das Projekt „Secret Bar-BQ“ gestartet. Unter dieser Bezeichnung wurde in Frankfurt für kurze Zeit eine Burger-Bar eröffnet. Die Besonderheit war, dass die Bar ausschließlich über die Kanäle von Gelbe Seiten beworben wurde – als Anzeige im Buch, auf der Webseite und in der App – lediglich mit Nennung des Barnamens, einer Telefonnummer und einer Verlinkung auf die Facebook-Seite der „Secret Bar-BQ“. Ein Hinweis auf Gelbe Seiten erfolgte nicht. Die neutral gestaltete Lokalität in Frankfurt startete am 9. November 2012 und servierte an elf Tagen bis zum 23. November 2012 zu festen Zeiten jeweils mittags und abends Burger und Getränke. Die Bilanz: Insgesamt kamen 2.600 Gäste in 83 Stunden, also ein Kunde alle zwei Minuten. Zudem erzielte die Bar in wenigen Tagen 22.000 Euro Umsatz. Für jeden investierten Werbe-Euro wurden damit 15,93 Euro Umsatz erwirtschaftet.

Ein Eintrag, drei Kanäle
„Werbung in Gelbe Seiten hat den großen Vorteil, dass sie alle relevanten Kanäle zugleich bedient. Und dass sie tatsächlich beim Nutzer ankommt, hat unser Selbstversuch mit der Secret Bar-BQ eindrucksvoll gezeigt“, sagt Stephan Theiß, Geschäftsführer der Gelbe Seiten Marketing GmbH. „Ein Gastronomiebetrieb wird mit einem Eintrag in Gelbe Seiten gleich dreifach sichtbar – im Buch, Online und Mobil. Gelbe Seiten macht so auch jene Restaurants, Szene-Lokale oder Hotels bekannt, die nicht über eine eigene Webseite verfügen.“

„Der Standort der Bar in der Innenstadt von Frankfurt wurde bewusst so gewählt, dass er einerseits zentral, andererseits aber abseits der großen Passantenströme lag“, sagt Alexander Bornhütter, Leiter Marketing beim in Frankfurt ansässigen Gelbe Seiten Verlag Trifels Verlag GmbH. „Das entspricht ja der Situation vieler gastrononischer Betriebe, die auf lokales Marketing angewiesen sind, um potenzielle Kunden anzusprechen.“

Zu Secret Bar-BQ ist unter http://service.gelbeseiten.de/secretbarbq ein Film abrufbar, der das Projekt vom Umbau der Bar über die Eröffnung und das tägliche Geschäft bis hin zu den Ergebnissen dokumentiert. Interessierte Gastronomiebetriebe können sich auf der Microsite auch über weitere Hintergründe der Aktion informieren, die belegt, wie Werbung in Gelbe Seiten zum Geschäftserfolg beitragen kann.

Über Gelbe Seiten, GelbeSeiten.de und Gelbe Seiten mobil
Gelbe Seiten ist Pionier der deutschen Branchenverzeichnisse und wird gemeinschaftlich von den insgesamt 16 Gelbe Seiten Verlagen und der DeTeMedien GmbH in ganz Deutschland herausgegeben und verlegt. Die Bezeichnung Gelbe Seiten ist in Deutschland eine geschützte und auf die Gelbe Seiten Zeichen-GbR eingetragene Wortmarke. Ebenfalls besteht Markenschutz für die Gelbe Seiten Zeichen-GbR für eine abstrakte Verwendung der Farbe Gelb. Schnelle und komfortable Suchmöglichkeiten bietet Gelbe Seiten nicht nur im gedruckten Verzeichnis, sondern auch im Internet unter http://www.gelbeseiten.de oder per App für Mac OS X sowie Windows 8. Wer unterwegs ist, kann die Informationen des Branchenbuchs mit nahezu jedem internetfähigen Handy und Tablet über GelbeSeiten.de oder auch per App für die Betriebssysteme iOS (iPhone und iPad), BlackBerry, Windows Phone, Windows 8 Tablet, Android oder Bada abrufen.

Kontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder möchten Sie mit uns werben ?

Trifels Verlag GmbH
Karlstraße 16
60329 Frankfurt/M.

Telefon: (069) 2 99 99 - 0
E-Mail: info@trifels.de
Homepage: www.trifels.de

Besuchen Sie uns auf