Trifels Verlag
Trifels. Gemeinsam weiter!
Kundenportal | Anmelden
Image

Rekord: Mehr als 32.000 Besucher feierten das Festival4Family 2018

Rekord: Mehr als 32.000 Besucher feierten das Festival4Family 2018

Frankfurt – Bei schönstem Sonnenschein feierten am Pfingstmontag, den 21. Mai 2018, mehr als 32.000 Besucher das Festival4Family in der Commerzbank-Arena: Rekord für das achte Familienfest vom Frankfurter Trifels Verlag. Von 10.00 bis 18.00 Uhr verwandelte sich das Eintracht-Stadion in ein Spaß- und Spielparadies für Familien. Mehr als 120 Mitmachangebote und Stargäste sorgten für Unterhaltung.

Zahlreiche Glücksräder, Probierstände, Experimentier- und Spielstationen sowie große Attraktionen konnten ausprobiert werden. Mit umweltfreundlichen Eco-Karts fahren, den Kettler Kettcup bestreiten, auf einer riesigen Hüpfburg von Bridgestone toben, virtuell eine Europa-Park Achterbahn oder die Fraport Gepäckband-Rutsche hinuntersausen, Karussell fahren und Märchentheater – gespielt vom Galli Theater Frankfurt und Wiesbaden sowie von Schauspielern der Brüder Grimm Festspiele Hanau – erleben: Das alles, und vieles mehr, wurde geboten.

Vor der Arena präsentierten Vereine der Sportjugend Frankfurt und des Sportkreises Frankfurt anspruchsvolle Kostproben ihres Könnens.

„Das Festival4Family beweist, was möglich ist, wenn Unternehmen, Institutionen und regionale Vereine zusammen rücken, um Familien zu unterstützen. Darauf sind wir sehr stolz“, freute sich Björn Fritsch, Leiter Marketing des Trifels Verlages.

Viele Kinder nutzten die Gelegenheit, an der Autogramm- und Selfie-Station ein Foto mit Eiskönigin Elsa, Anna und Olaf, Feuerwehrmann Sam oder jungen TV Casting Show Talenten zu ergattern. hr3 Morningshow Moderator Tobi Kämmerer führte durch das Bühnenprogramm. Unter anderem analysierte er mit Eintracht-Trainer-Legende Stepi und Mathias Thoma, dem Leiter des Eintracht Museums, das Pokalfinale der Eintracht gegen Bayern München. Der Pokalsieg der Frankfurter Eintracht war auch großes Thema beim Gespräch von Kämmerer mit Oberbürgermeister Feldmann, der das Spiel im Berliner Olympiastadion mitverfolgt hat. Die weltweit erste BABY born Modenschau, moderiert von KiKA-Reporterin Leontina, begeisterte Puppenmamas jeden Alters. Außerdem begrüßte hr3 Morningshow Moderator Tobi Kämmerer auf der Bühne „Ritter Rost“ Autor Jörg Hilbert, Jonah, den Gewinner der diesjährigen Staffel der KiKa Sendung „Dein Song“, Starkoch Mirko Reeh als kulinarischen Botschafter des Reiselandes Italien und viele mehr.

Reger Betrieb herrschte auch am Stand des 12. Trifels Kindermalwettbewerbes. Hier waren Kinder zwischen vier und 14 Jahren eingeladen, ein Bild zum Thema „Ab in die Natur“ zu gestalten. Die vielen kreativen Beiträge machten es den Jurymitgliedern Michael Meckel, Vorsitzender der Geschäftsführung des Trifels Verlages, Kindermusiker Oliver Mager, Thomas Ziegler, stellvertretender Leiter des Frankfurter Kinderbüros, Birgit Dreher von der Bärenherz Stiftung sowie Sänger Salvatore Scire, schwer, die Gewinnerbilder auszusuchen.

Mit einer großen Tombola und einem Charity-Verkauf konnten Spenden zugunsten der drei Charity Partner Bärenherz Stiftung, Frankfurter Kinderbüro und Stiftung Lesen gesammelt werden.

Weitere Infos finden Sie auf der Webseite www.festival4family.de oder auf der Festival4Family Facebook-Seite

Kontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder möchten Sie mit uns werben ?

Trifels Verlag GmbH
Karlstraße 16
60329 Frankfurt/M.

Telefon: (069) 2 99 99 - 0
E-Mail: info@trifels.de
Homepage: www.trifels.de

Besuchen Sie uns auf