Trifels Verlag
Trifels. Gemeinsam weiter!
Kundenportal | Anmelden
Image

3. Trifels Kindermalwettbewerb: Die besten Kunstwerke jetzt im Modehaus August Pfüller zu bewundern!

Frankfurt am Main, Oktober 2007. Was die Jury ins Erstaunen brachte, soll den Frankfurter Bürgern nicht vorenthalten werden: Die besten Kunstwerke des 3. Trifels Malwettbewerb werden seit dem 22. Oktober im Kinderhaus August Pfüller in der Goethestraße 12 in Frankfurt präsentiert.

Das Thema des diesjährigen Malwettbewerbs war „Frankfurt in Action“. Originelle und kreative, zum großen Teil hervorragende Arbeiten, wurden eingereicht. Mitmachen durften alle Kinder zwischen 3 und 14 Jahren. Die Jury, bestehend aus Vertretern aus Kunst, Wirtschaft und der öffentlichen Hand, zeichnete die besten Einzel- und Gruppenarbeiten aus. Die Freude über die attraktiven Preise, die der Trifels Verlag bereitstellte – darunter verschiedene Tagesausflüge oder eine Fußball-Torwand, – war riesengroß. Felix Pfüller, Geschäftsführer des Modehauses Pfüller, war ebenfalls in der Jury vertreten und zeigte sich angetan von den fantasievollen Kompositionen und der Liebe zum Detail, die sich in den Arbeiten widerspiegelte.

Gemeinsam mit dem Trifels Verlag entwickelte er die Idee, die kleinen Kunstwerke auch öffentlich zu präsentieren – in seinem Kinderhaus! Alexander Bornhütter, Marketingleiter der Trifels Verlag GmbH, zeigte sich hoch erfreut über das Engagement von Felix Pfüller: „Dass Herr Pfüller sein Modehaus als Ausstellungsort für die Bilder des Malwettbewerbs zur Verfügung gestellt hat, ist eine große Geste. Wir verfolgen ein gemeinsames Ziel: Die Stadt soll wieder kinderfreundlicher gemacht werden. Und dass wir diesem Ziel näher kommen, kann man jetzt auch in der Goethestraße sehen!“

Seit dem 22. Oktober können alle Interessierte die Werke der potenziellen Frankfurter Nachwuchskünstler in der Goethestraße bewundern. Ausgestellt sind neben den Gewinnerbildern auch weitere Kreationen, die die Jurymitglieder begeisterten und Ihnen die Wahl äußerst schwer machten.

Auch im nächsten Jahr veranstaltet der Trifels Verlag wieder den Kindermalwettbewerb! Die jungen Künstler dürfen jetzt schon gespannt sein, zu welchem Motto Sie dann ihrer Kreativität freien Lauf lassen können.

Die Ausstellung der Bilder fällt zusammen mit der Erscheinung der neuen GelbenSeiten-Bücher. Seit dem 22. Oktober liegen die neuen Gelbe Seiten 2007 für Frankfurt und Offenbach inklusive einer neuen Ausgabe des Sonderteils Familie & Kind wieder zum Abholen bereit. Die GelbenSeiten können kostenlos bei allen Postfilialen, im Media Markt sowie bei allen JET-Tankstellen abgeholt werden – und liegen auch im Kinderhaus Pfüller für alle Besucher bereit.

Die Gelbe Seiten Spezial Familie & Kind zählte zu den ersten Projekten im Rahmen des neuen „Frankfurter Bündnisses für Familien“, das von Oberbürgermeisterin Petra Roth 2005 feierlich gegründet wurde. Erst vor einigen Wochen gewann der Sonderteil der Gelbe Seiten den hochkarätigen internationalen EADP-Award, zuvor gab es bereits die VDAV Gold- Auszeichnung. Weitere Informationen für Kunden des Trifels Verlages und Nutzer der Gelbe Seiten Frankfurt / Offenbach gibt es unter unter www.trifels.de, unter Tel. (0 69) 2 99 99-0 oder per Email an info@trifels.de.

Kontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder möchten Sie mit uns werben ?

Trifels Verlag GmbH
Karlstraße 16
60329 Frankfurt/M.

Telefon: (069) 2 99 99 - 0
E-Mail: info@trifels.de
Homepage: www.trifels.de

Besuchen Sie uns auf