Trifels Verlag
Trifels. Gemeinsam weiter!
Kundenportal | Anmelden
Image

20 Jahre Aktion "Weihnachtsgeschenke für Frankfurter Kinder"

20 Jahre Aktion "Weihnachtsgeschenke für Frankfurter Kinder"

Barbara Scharf und Christine Noth (Frankfurter Kinderbüro) mit Björn Fritsch (Trifels Verlag)

20 Jahre Aktion "Weihnachtsgeschenke für Frankfurter Kinder"

Zahlreiche Wunschbäume sind in der Stadt zu finden

20 Jahre Aktion "Weihnachtsgeschenke für Frankfurter Kinder"

Alles dokumentiert: 20 Jahre Aktion "Weihnachtsgeschenke für Frankfurter Kinder"

Zum 9. Mal unterstützt der Trifels Verlag die Initiative des Frankfurter Kinderbüros

In diesem Jahr unterstützt der Trifels Verlag bereits zum 9. Mal die vom Frankfurter Kinderbüro initiierte Aktion "Weihnachtsgeschenke für Frankfurter Kinder". Bei der Aktion, an der sich wieder  viele Frankfurter Firmen beteiligen, wird über 4.000 Kindern aus sozial benachteiligten Familien zu Weihnachten ein kleiner Wunsch erfüllt.  

Die teilnehmenden Kinder leben zum Teil in Frauenhäusern und (Flüchtlings-)Wohnheimen oder werden in Kindertagesstätten und Erziehungseinrichtungen betreut. In allen 70 Einrichtungen, die an der Aktion teilnehmen, kommen die meisten Kinder aus einkommensschwachen Familien.

Einem solchen Kind eine Weihnachtsfreude zu bereiten ist ganz leicht: Einfach ein Kärtchen von den  zahlreichen Wunschbäumen in Frankfurt abnehmen und den darauf notierten Geschenkwunsch erfüllen. Der Wert des Geschenkes sollte 20,- bis 25,- Euro nicht übersteigen. Für einen kleinen persönlichen Weihnachtsgruß an das beschenkte Kind ist auf der Karte auch noch Platz. Beides - Karte und Geschenk - sollte dann bis spätestens 17. Dezember 2015 im jeweiligen Geschäft oder beim Frankfurter Kinderbüro (Schleiermacherstraße 7) abgeben werden, damit die Geschenke noch rechtzeitig vor Weihnachten zu ihren kleinen Empfängern gelangen.  

Zum 20-jährigen Jubiläum hat sich das Frankfurter Kinderbüro etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Jeder der ein Paket abgibt, bekommt einen limitierten Weihnachtsaktion-Anstecker überreicht.

Das Frankfurter Kinderbüro garantiert, dass jedes Kind sein Geschenk erhält. Jeder, dem es möglich ist, kann so ganz persönlich dazu beitragen, dass auch von Armut betroffene Kinder - allein in Frankfurt sind rund 20.000 Kinder von 0 bis 15 Jahren auf Sozialhilfe angewiesen - an Heiligabend glänzende Augen bekommen, weil für sie ein lang ersehntes Weihnachtsgeschenk auf dem Gabentisch liegt. 

Für den Trifels Verlag ist die Aktion zu einem festen Bestandteil in der Vorweihnachtszeit geworden. Das Engagement der Bürger in den letzten Jahren war groß und auch in diesem Jahr freut sich der Trifels Verlag wieder über eine hohe Beteiligung. Jeder kann einen kleinen Beitrag leisten und ein Kind zum Strahlen bringen!  

Der Trifels Verlag freut sich über alle, die den schön geschmückten Wunschbaum besuchen und vielleicht ein Kind zu Weihnachten zum Strahlen bringen möchten.

                                                         Hier finden Sie unseren Trifels Wunschbaum:

                                                         Trifels Verlag GmbH
                                                         Karlstraße 16
                                                         60329 Frankfurt  

Kontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder möchten Sie mit uns werben ?

Trifels Verlag GmbH
Karlstraße 16
60329 Frankfurt/M.

Telefon: (069) 2 99 99 - 0
E-Mail: info@trifels.de
Homepage: www.trifels.de

Besuchen Sie uns auf