Trifels Newsletter September 2011
Sehr geehrte Damen und Herren,

rhetorische Gewandtheit und Überzeugungskraft sind erlernbare Schlüsselkompetenzen. In unserem aktuellen Top-Thema präsentieren wir Ihnen die wichtigsten Methodiken eines überzeugenden Auftritts und der modernen Rhetorik.

Zum zweiten Mal in Folge unterstützt der Trifels Verlag das Frankfurter Kinderbüro bei dem Projekt "Weihnachtsgeschenke für Frankfurter Kinder". Wie auch Sie benachteiligten Kindern eine kleine Freude machen können, erfahren Sie in unserer Rubrik "Aus der Region".

Wir wünschen Ihnen eine schöne vorweihnachtliche Zeit und viel Spaß mit unserer Lektüre.

Ihr



 
  Rhetorik MethodenTop-Thema
Redekunst:
So überzeugen Sie beim nächsten Auftritt


Wie verleihen wir unseren Worten Wirkung? Was macht einen guten Redner aus? Hat Barack Obama ein angeborenes Talent oder ist Rhetorik erlernbar?
Finden Sie es heraus...

weiterlesen

 
     
 
Identitätsbetrug in Social NetworksMarketing & Vertrieb
Was tun bei Identitätsbetrug
in Social Networks?


Gekaperte Twitter- oder Facebook-Profile können zum ernsthaften Problem für den Ruf eines Menschens oder Unternehmens werden. Was ist zu tun bei Identitätsbetrug im Social Web? Hier erfahren Sie mehr...

weiterlesen

 
 
Optimismus beim MittelstandTrend
Mittelstand:
Die Stimmung hellt auf


Beim Mittelstand kehrt der Optimismus zurück!
Erfahren Sie mehr über die aktuelle Studie und was die Gründe für die bessere Stimmung sind...

weiterlesen

 
 
Trifels WeihnachtsaktionAus der Region
Gemeinsames Engagement
zu Weihnachten


Im Rahmen unseres Engagements für Familien und Kinder in Frankfurt unterstützen wir dieses Jahr zum zweiten Mal das Frankfurter Kinderbüro bei einer besonderen Weihnachtsaktion für bedürftige Kinder. Lesen Sie weiter und engagieren Sie sich mit uns…

weiterlesen

 
 
Gelbe Seiten VerteilungTrifels.Intern
GelbeSeiten Frankfurt & Offenbach kommen an:

  • Im NordWestZentrum Frankfurt beim großen GelbeSeiten Marktplatz Event (29.10.)
  • beim Spiel von Eintracht Frankfurt gegen den VfL Bochum am (1.11)
  • und beim Spiel der Frankfurt Lions gegen Hannover Scorpions (16.11).


  • weiterlesen

     
     

    Speziell für Sie

     
    AUCH OHNE UMWELTPRÄMIE BIS ZU 3.748,– € SPAREN!Nissan

    Exklusives Angebot von Nissan für Trifels Verlag Kunden:

    Als Gewerbekunde des Trifels Verlages und unter Vorlage des Original-Flyers erhalten Sie jetzt die speziellen Nissan-Konditionen und können bis zu 3.748,– € sparen!
    Hier klicken und den Original-Flyer als PDF downloaden:

     
         
    Vorschau  
      Themenvorschau für Dezember

    Top-Thema

    Mini-SEO für KMU
       

    Kontakt  
      Kontakt

    Telefon: 069 / 299 99 - 0
    E-Mail: info@trifels.de
    Internet: www.trifels.de
       
     
      Ihre Meinung ...

    ...ist uns wichtig! Wie gefällt Ihnen diese Ausgabe des Trifels Verlag Newsletters?

     
    INHALTE 11/09
    Redekunst: So überzeugen Sie beim nächsten Auftritt
    Was tun bei Identitätsbetrug in Social Networks?
    Mittelstand: Die Stimmung hellt auf
    Gemeinsames Engagement zu Weihnachten
    GelbeSeiten Frankfurt & Offenbach kommen an:
    Auch ohne Umweltprämie bis zu 3.748,- € sparen
    Themenvorschau für Dezember


    Trifels.QuickGuide
    Die Umkreissuche – Suchen in der Nähe

    Mit der Umkreissuche haben Sie die Möglichkeit in der Nähe Ihres gewünschten Standorts zu suchen – mit einem Radius von 1 bis zu 50 km. Die Entfernung vom eingegebenen Ort, PLZ oder Zentrum wird neben den Ergebnissen in Kilometern angezeigt.

    Gelbe Seiten



    Trifels.Info Bits
    Rhetorik

    Nach Aristoteles „die Fähigkeit, bei jeder Sache das möglicherweise Überzeugende (pithanon) zu betrachten“ (Rhet. I 2, 1355b26f.). Aristoteles entwickelte eine systematische Darstellung der Redekunst und differenziert zwischen drei Formen der Überzeugung:

    1. Charakter des Redners (ethos)
    2. Emotionaler Zustand des Hörers (pathos)
    3. Das Argument (logos)



    Trifels.Intern
    Trifels MalwettbewerbGewinner des großen Trifels Kinder-malwettbewerbs und die Kita 69 trifft Eintracht Frankfurt...

    zur Pressemitteilung



    Veranstaltungs Tipp
    Frankfurt WeihnachtsmarktWeihnachtsmarkt am Frankfurter Römer vom 25. November bis zum 22. Dezember 09.


    In Anwesenheit von Oberbürgermeisterin Petra Roth wird am 25. November der große Weihnachtsbaum zum ersten Mal erleuchtet.



    Impressum  |  Datenschutz  |  Hotline / Kontakt

    Haftung für lnhalte
    Die lnhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der lnhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene lnhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfetnung oder Sperrung der Nutzung von lnformationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
     
    Haftung für Links
    Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren lnhalte wir keinen Einfluß haben. Deshalb können wir für diese fremden lnhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.