Juli 2022
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Festival4Family kommt zurück ins Rhein-Main-Gebiet

19.05.2022 | 11:11 Uhr | Events
Festival4Family kommt zurück ins Rhein-Main-Gebiet

Deutschlands größtes Familienfestival kehrt endlich wieder zurück: Der Trifels Verlag freut sich, als Veranstalter nach zwei Jahren Pause eine neue Auflage des Festival4Family präsentieren zu können. Zum Start in die hessischen Sommerferien wird das Event am Wochenende des 23. und 24. Juli stattfinden. Gefördert wird das Festival4Family 2022 von der „Initiative Musik“, der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien sowie „NeuStart Kultur“. Medienpartner ist der Radiosender hr3, als Schirmherr fungiert der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier.

Neu ist in diesem Jahr nicht nur, dass das Festival gleich an zwei Tagen statt bislang nur an einem Tag stattfinden wird. Auch die Veranstaltungslocation hat sich geändert. Vom Deutsche Bank Park, wo zuletzt 2019 über 30.000 Besucher begrüßt werden konnten, geht es 2022 auf das Marktgelände in Hochheim. Die Wahl für diesen Austragungsort hat einen guten Grund, wie Björn Fritsch von der Trifels Verlag GmbH erläutert: „Mit seiner zentralen Lage zwischen Mainz, Frankfurt, Wiesbaden und Darmstadt – mitten im Herzen des Rhein-Main-Gebietes – und der Event-Erfahrung der Stadt mit dem Hochheimer Markt stellt Hochheim die ideale Location für eine Veranstaltung dieser Größenordnung dar.“

Das Programm, das auf einer über 32.000 Quadratmeter großen Veranstaltungsfläche geboten wird, soll noch vielseitiger und aufwändiger sein, als auf den bisherigen Festivals. Dabei wird den Besuchern jede Menge geboten: Drei Bühnen (hr3 Main Stage, Kids-Stage mit Oliver Magers KiKoLiLa-Truck, Sport-Stage), Eintracht Frankfurt, eine Ravensburger Spielewelt, eine Gaming-Area, eine BABY born-Erlebniswelt, der Süwag-Energiegarten, Fahrattraktionen für Groß und Klein, eine 4Family-Parade u.a. mit Peppa Wutz, Bernd das Brot, Ghostbusters Deutschland, Cantina Clan (Star Wars), ein Sport- und Actionpark mit vielen Vereinen aus der Region, eine große Food Area und vieles mehr.

Auf der großen hr3 Main Stage werden unter anderem Kindermusik-Legende Volker Rosin („Das singende Känguru“, „Das Lied über mich“, u.v.m.), die bekannte Kinder-Rockband Heavysaurus, die Indie-Pop Sensation Finn & Jonas, Liedermacher Oliver Mager („Das Kinderzimmer rockt“), der Comedy-Star Maddin Schneider und Partykönig Markus Becker („Das rote Pferd“) zum Mitsingen, -lachen, -klatschen und -tanzen einladen.

Feiern für den guten Zweck

Beim Festival4Family steht immer der Charity-Aspekt im Vordergrund. In diesem Jahr wird das Kinderhilfswerk Childaid Network unterstützt. Auf dem Festival werden insbesondere Gelder für Projekte in Indien gesammelt.

Hochheims Bürgermeister Dirk Westedt sieht dem Großevent im Juli mit Vorfreude entgegen: „Als Deutschlands größtes Familienfest bringt das Festival4Family dem Veranstaltungsort nicht nur mediale Aufmerksamkeit, sondern birgt auch wirtschaftliches Potenzial. Dass sich der Veranstalter für Hochheim als neuen Standort entschieden hat, ist daher großartig für unsere Gemeinde. Das Festival passt einfach ideal zu uns als Familienstadt. Wir können es kaum erwarten, gemeinsam mit dem Trifels Verlag die Erfolgsgeschichte des Festival4Family fortzuführen und den vielen Besuchern ein spektakuläres Freizeiterlebnis zu präsentieren.“

Der Vorverkauf hat begonnen, Tickets für das Festival4Family können online unter www.festival4family.de/tickets erworben werden.

Weitere Informationen und regelmäßige Updates gibt es unter www.festival4family.de sowie auf den zugehörigen Social Media Kanälen.

www.facebook.com/Festival4Family

www.instagram.com/festival4family