Trifels Verlag
Trifels. Gemeinsam weiter!
Kundenportal | Anmelden
Gelbe Seiten

Ann-Kathrin-Linsenhoff-Unicef-Stiftung-Cup

Ann-Kathrin-Linsenhoff-Unicef-Stiftung-CupAm 17. Januar 2009 fand der 2. Ann-Kathrin-Linsenhoff- Unicef-Stiftung-Cup mit unserer Unterstützung als Partner der Eintracht Frankfurt statt.

Als Veranstalter begrüßte die Traditionsmannschaft der Eintracht Frankfurt in Rotenburg an der Fulda am 17. Januar die Allstars von Hertha BSC Berlin, TSV München 1860, den SC Freiburg, 1.FC Kaiserslautern, Hessen Kassel, Karlsruher SC und den VfB Stuttgart.

Hoher Promi-Faktor

Die Bundesligastars vergangener Tage hielten ihr Versprechen und lieferten in der Rotenburger Meirotelshalle spannenden Fußball alter Schule. Im Traditionsteam der Frankfurter Eintracht stand unter anderem der ehemalige Rekordspieler der Bundesliga (602 Einsätze) Karl-Heinz Körbel, Ralf Weber und Norbert Nachtweih.

Bundesligastars auf der Ann-Kathrin-Linsenhoff-Unicef-Stiftung-Cup Hoher Promi-Faktor auf der Ann-Kathrin-Linsenhoff-Unicef-Stiftung-Cup

© www.hna.de

Der VfB Stuttgart reiste mit Weltmeister Guido Buchwald an, der 1990 in der Elf stand, die im WM-Finale Argentinien mit 1:0 bezwang. 1860 München konnte mit Martin Max, Bundesliga-Torschützenkönig der Saison 2001/2002, und Olaf Bodden ebenfalls für einen hohen Promi-Faktor sorgen. Weitere namhafte Ex-Profis waren am Samstag mit von der Partie.

Gelbe Seiten Torwand für die ZuschauerAls Veranstalter des Wettbewerbs wurden die Eintracht Allstars Zweiter, und verbesserten sich damit um einen Platz im Vergleich zum Vorjahr. Sie unterlagen in einem spannenden Finale mit 1:2 dem Karlsruher SC, der den Pokal erfolgreich verteidigte und nach 2008 zum zweiten Mal mit nach Hause nahm. Die Zuschauer konnten sich neben spannenden Spielen auch über unsere beliebte Gelbe Seiten Torwand freuen, an der reger Andrang herrschte.

Das Engagement geht auch 2010 weiter

Das Engagement geht auch 2010 weiter

Als Leiter der Traditionsmannschaft der Eintracht Frankfurt und Organisator des diesjährigen Cups, kündigte ‚Charly‘ Körbel nach einem erfolgreich verlaufenen Fußball-Turnier an, den Wettbewerb auch im kommenden Jahr zu Gunsten der Ann-Kathrin-Linsenhoff-Unicef-Stiftung auszutragen.

 

 

 
© www.hna.de

Der Erlös wird an die Stiftung der ehemaligen Weltklasse-Dressurreiterin und Olympiasiegerin Ann Kathrin Linsenhoff gespendet. Die unterstützt derzeit ein HIV-Projekt, das an Aids erkrankten und mangelhaft ernährten Kindern in Kambodscha hilft. Aus dem Turnier 2008 gingen bereits 20.000 Euro an die Stiftung.

 

Alexander Bornhütter von Trifels Verlag, Ann Kathrin Linsenhoff und Charly Körbel

Alexander Bornhütter (Trifels Verlag), Ann Kathrin Linsenhoff und Charly Körbel (Eintracht Frankfurt) waren sehr zufrieden mit der Organisation und der Veranstaltung. © A2Bildagentur/Peter Hartenfelser

Ann-Kathrin-Linsenhoff-Unicef-Stiftung-Cup - Eine gelungene Organistaion

© www.hna.de

Der Blog von Gelbe Seiten

Der Blog von Gelbe Seiten
Vorbeischauen lohnt sich!
Sie erhalten nicht nur alle Neuigkeiten von GelbeSeiten.de, sondern auch interessante Tipps zum Thema lokale Suche und Marketing.

Kontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder möchten Sie mit uns werben ?

Trifels Verlag GmbH
Karlstraße 16
60329 Frankfurt/M.

Telefon: (069) 2 99 99 - 0
E-Mail: info@trifels.de
Homepage: www.trifels.de

Besuchen Sie uns auf

Gelbe Seiten Frankfurt